Termine - Rückschau

 

Datum/Zeit 09.10.2017 - 19:00 Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung Thema: Was ist die Feldenkrais-Methode? Referentin: Antje Schwarze
Inhalt In dem Vortrag erfährt man Interessantes über die Grundlagen und Inhalte der körperbasierten Achtsamkeits- und Lernmethode von Dr. Moshe Feldenkrais. Für wen ist die Methode geeignet? Die Referentin berichtet über persönliche Erfahrungen mit der Methode: Feldenkrais in der Praxis! Anhand kurzer Experimente können die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Wirkung der Methode für sich selbst ausprobieren.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste willkommen, Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 18.09.2017 - 19:00 Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung Thema: Einfühlsames Marketing Referentin: Gabriele Ermen
Inhalt Wie Sie als selbstständige Unternehmerin Menschen von Ihrem Angebot überzeugen, die gar nicht wissen, dass sie es brauchen…. Als Unternehmerin leben Sie davon, Produkte oder Dienstleistungen an die Menschen zu verkaufen, die sie haben wollen. Je mehr Menschen Ihr Angebot nachfragen, desto größer ist Ihr Umsatz. Wie können Sie also die Nachfrage erhöhen? Stellen Sie sich vor, es würden auch Menschen auf Ihr Angebot aufmerksam, die gar nicht wissen, dass Sie Bedarf daran haben. Wäre das für Sie interessant? Einfühlsames Marketing hilft Ihnen, die Nachfrage auf mehr Kundengruppen auszuweiten und neue Kunden zu begeisterten Käufern zu machen.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste willkommen, Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 10.07.2017 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Thema: Arbeitsrecht für „Einsteiger“, FAQ und Irrtümer Referentin: Susanne Steigerwald
Inhalt Ob Unternehmerin oder Arbeitnehmerin – wir alle werden immer wieder mit Fragen und Problemstellungen aus dem Arbeitsrecht konfrontiert. Der Vortrag soll einen Überblick über häufig auftretenden Fragestellungen und ebenso häufig auftretende Irrtümer aus dem Arbeitsrecht geben.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste willkommen, Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 22.06.2017 - 19:00 Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung NEU: 1. U-Netzwerk-Stammtisch
Inhalt Zum zwanglosen Austausch und Netzwerken mit Frauen aller Professionen. Gäste sind herzlich willkommen!
Ort Gaststätte im Zentrum Aschaffenburgs - wird noch bekannt gegeben
Besonderheit Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Gastbeitrag entfällt natürlich.
______
Datum/Zeit 08.05.2017 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Das Königinnen-Prinzip für Frauen - Herausforderungen im Alltag als Frau pfiffig und charmant meistern! Referentin: Susanne Heck
Inhalt Sie stoßen an Ihre Grenzen, wenn es darum geht Ihren Mitmenschen Botschaften klar und unmissverständlich rüberzubringen? Sie möchten respektiert und geachtet werden? Mit dem Königinnen-Prinzip bringen Sie Ihren privaten und beruflichen Erfolg auf die richtige Laufbahn! Erhalten Sie den Respekt und die Achtung, die Ihnen gebührt, indem Sie ein charmantes und dennoch zielgerichtetes und majestätisches Verhalten einsetzen. Susanne Heck (Wertheim) demonstriert praxistaugliche Techniken ohne eine "Prinzessin auf der Erbse" zu sein.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste willkommen, Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 10.04.2017 - 17:30
Ziel
Titel/Bezeichnung Besuch der Firma Sodenthaler Mineralbrunnen
Inhalt Der Sodenthaler Mineralbrunnen liegt mitten im Herzen des Naturparks Spessart. Aus den Tiefen dieses ökologisch intakten Naturgebiets wird das Sodenthaler Mineralwasser geschöpft und direkt am Quellort abgefüllt. Bei einer Führung durch die Produktionsanlage erhalten wir spannende Einblicke in ein regional erfolgreiches Unternehmen. Leckere Sodenthaler Getränke sind inklusive! :-)
Ort Sodentalstraße 20, 63834 Sulzbach/Soden
Besonderheit Maximale Teilnehmerzahl: 20, Gäste bei verfügbaren Plätzen willkommen, Gastbeitrag entfällt. Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 13.03.2017 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Jahreshauptversammlung (Achtung: geänderte Lokalität!)
Inhalt Nicht nur Formalie! Der Bericht über das vergangene Jahr ist auch eine gute Gelegenheit, das u-netzwerk und seine Aktivitäten kennen zu lernen. Ausnahmsweise müssen wir auf einen alternativen Veranstaltungsort ausweichen.
Ort Martinushaus - Innenstadt, Treibgasse 26, Raum 4
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Gastbeitrag entfällt. Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 13.02.2017 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Gesundheit-Vorsorge-Pflege-Absicherung; Referentin: Heike Wolf
Inhalt Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen. Die Zahlen steigen drastisch an. Kinder haften für Ihre Eltern. Unterhaltspflicht nach dem Gesetz besteht. Was ist durch die Pflegepflicht-versicherung vorhanden? Was fehlt? Welche Möglichkeiten gibt es, die finanziellen Lücken zu schließen? Die Referentin, Versicherungskauffrau, berichtet fachkundig aus ihrem Berufsalltag und stellt konkrete Lösungen vor. Sie bringt die persönlichen Erfahrungen ihrer Familie praxisnah mit ein und nennt Ansprechpartner für weitere Hilfestellungen.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen, Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 09.01.2017 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Erfolgsworkshop; Referentin: Sonja Walter
Inhalt

Erfolg-reich Leben

Erwartung.

Recherchieren,

Freiheiten genießen,

Optimieren,

Liebevoll Tun und ...

Geglückt!

 

Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen, Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 12.12.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Weihnachtsfeier - nur für Mitglieder
Inhalt Liebe Netzwerkerinnen, auch in diesem Jahr wollen wir wieder gemeinsam feiern! Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend zum Jahresabschluss.
Ort Restaurant Picok, Nilkheim
Besonderheit Anmeldungen bitte an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 14.11.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Die richtige Einstellung für einen professionellen Auftritt im Job oder für das eigene Unternehmen; Referentin: Nicole M. Pfeffer
Inhalt Ob wir ein Angebot abgeben dürfen und einen Auftrag erhalten, entscheidet sich überwiegend in den ersten Minuten des ersten Termins. Die meisten Menschen unterschätzen die Auswirkungen einer guten Vorbereitung und eines professionellen Auftritts. Erfahren Sie in dem interaktiven Workshop, wie Sie von der richtigen Einstellung bis zu kleinen aber bedeutsamen Haltungs- und Vermarktung-Tipps professionell auftreten. Die Leidenschaft, sich für das berufliche Tätigkeitsfeld bewusst einzusetzen und den eigenen Erfolg zu erhöhen, liegt ganz in Ihrer Hand.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen, Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 10.10.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Selbstorganisation und Zeitmanagement – die Basis für Ihren Erfolg; Referentin: Elke Diemar
Inhalt Stress, Termin- und Erfolgsdruck sowie ständige, „Störungen“ während der Arbeitszeit gehören für die meisten Menschen zum Berufsalltag. Für eine erfolgreiche Arbeit jedoch sind eine effiziente Selbstorganisation und ein optimales Zeitmanagement notwendig. Sie erfahren wie Sie mit klaren Organisationsstrukturen eine größere Wirksamkeit Ihres Arbeitseinsatzes erzielen können. Erfolgreiches Selbstmanagement, wie die Planung von Zeit- und Arbeitsabläufen erleichtern Ihren Arbeitsalltag. Sie lernen einen sinnvollen Umgang mit der Zeit und sich selbst.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen, Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 12.09.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Mehr Ausdruck für Ihre Stimme durch Alexander-Technik; Referentin: Gabriele Breuninger
Inhalt Ihre Stimme ist Ihre lebendige Visitenkarte. Nicht nur im Beruf soll Ihre Stimme tragfä̈hig und ü̈berzeugend sein, wenn Sie viel sprechen oder vortragen müssen. Klangfülle, Stimmkraft und persönliche Wirkung entstehen durch eine gelöste Aufrichtung und freie (Kopf-)Haltung. Oft haben unsere Haltungsgewohnheiten jedoch der Stimme ihre Dynamik genommen. Die Alexander-Technik (AT) schenkt Ihnen einen entspannten Umgang mit Ihrer Stimme. Sie ermöglicht Ihnen, unbemerkte Verspannungsmuster aufzugeben sowie Körper und Stimme störungsfrei zu gebrauchen. Sprechübungen erreichen dann ihre volle Wirkung. So erlangen Sie Stimmkraft, Dynamik und eine mühelose Stimme. Der Vortrag wird Ihnen interaktiv Möglichkeiten geben, dies zu erleben.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen, Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 11.07.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Networking - aktiv für’s eigene Unternehmen; Referentin: Christine Haak
Inhalt Aller Anfang der Selbständigkeit ist schwer und ein geschäftliches Netzwerk zu haben, ist jetzt wichtiger denn je. Hier können bestehende, professionelle Netzwerke eine große Unterstützung sein. Christine Haak, erfolgreiche Unternehmerin aus Großostheim, berichtet von Ihrem Einstieg in die Selbständigkeit und die Welt des Networkings. Dabei stellt sie verschiedene Netzwerke vor und zeigt auf, wie man sie zur Auftragsgenerierung und Kontaktpflege nutzen kann.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 13.06.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Selbständig mit Familie - Ein Spagat! Referentin: Nicole Beste-Fopma
Inhalt Mit dem Wunsch, eigenverantwortlich zu arbeiten und gleichzeitig mehr Zeit für die Familie zu haben, wagen viele Frauen den Sprung in die Selbständigkeit. Doch gerade in der Phase der Existenzgründung heißt es: Besonders viel Zeit investieren! Nicole Beste-Fopma, erfolgreiche Unternehmerin aus Alzenau, berichtet von ihrem manchmal schwierigen Spagat zwischen Selbständigkeit und Familie. Zugleich hat sie Tipps parat, wie frau ohne schlechtes Gewissen den unterschiedlichen Aufgaben gerecht wird und ihren Alltag durch Unterstützung von außen meistern kann.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 09.05.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Spotlights – Junge Unternehmerinnen stellen sich vor
Inhalt Eine gute Geschäftsidee ist der Anfang, danach kommen die Höhen und Hürden des Alltags als Gründerin. Bei den "Spotlights" berichten drei Frauen über ihren Start in die Selbstständigkeit, über erste Erfolge und persönliche Konsequenzen, geben Tipps und Anregungen für andere ambitionierte Geschäftsfrauen.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Gastbeitrag entfällt. Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 11.04.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Typisch…!? Menschenkenntnis mit dem Enneagramm; Referentin: Sabine Steinbacher
Inhalt Können Sie sich vorstellen, dass es möglich ist, Menschen anders wahrzunehmen als bisher? Und dass man dadurch offener und verständnisvoller auf Familienmitglieder und Kollegen zugehen kann? In diesem Vortrag bekommen Sie einen Einblick in die Kompetenzen, Ressourcen und Motive von Menschen, die vielleicht ganz anders ticken als Sie selbst. Die Basis dafür liefert ein jahrhundertealtes, verblüffendes Persönlichkeitsmodell, das Enneagramm, das ermöglicht, unterschiedliche Persönlichkeiten besser verstehen zu lernen.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Gastbeitrag 10,00 € (keine Ermäßigung möglich). Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 14.03.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen
Inhalt Nicht nur Formalien! Vor allem stehen die Neuwahlen des Vorstandsteams an. Und der Bericht über das vergangene Jahr ist auch eine gute Gelegenheit, das u-netzwerk und seine Aktivitäten kennen zu lernen.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 15.02.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Verhandlungsführung von Frauen – Referentin: Sabine Münz
Inhalt Männer verhandeln anders, Frauen aber auch - Frau Münz stellt hier die Ergebnisse ihrer Studie vor, die sie im Rahmen ihrer Diplomarbeit durchgeführt hat. Die Studie gibt interessante Einblicke in geschlechtsspezifische Unterschiede in Verhandlungsstil, -taktik und -zielen zwischen Frauen und Männern. Ihr dürft gespannt sein!
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 11.01.2016 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Brainstorming - nur für Mitglieder
Inhalt Liebe Netzwerkerinnen, in regelmäßigen Abständen diskutiert das u-netzwerk, ob die Vereinsausrichtung stimmt und welche Ideen die Zukunft bestimmen sollen. Ihr seid herzlich eingeladen - wir hoffen auf rege Beteiligung.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Dies ist eine vereinsinterne Veranstaltung. Anmeldungen sind erbeten an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 14.12.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Weihnachtsfeier - nur für Mitglieder
Inhalt Liebe Netzwerkerinnen, zum Jahresausklang wollen wir wieder gemeinsam feiern. Wir freuen uns auf Euch und auf einen unterhaltsamen Abend!
Ort wird noch bekanntgegeben
Besonderheit Anmeldungen bitte wie üblich an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 09.11.2015 - ca. 16:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Betriebsbesichtigung der Druckerei Kuthal und des Logistikzentrums RMD in Mainaschaff
Inhalt In über 50 Jahren hat sich die Firma Kuthal zu einem Markenbegriff im Bogenoffset-Druck entwickelt. Unternehmerischer Mut und große Investitionsbereitschaft haben in dieser Zeit dazu geführt, dass Kuthal heute zu den modernsten Bogendruckereien in Deutschland gezählt wird. Im Verbund mit dem Schwesterunternehmen und Logistikdienstleister RMD praktiziert Kuthal tagtäglich das Konzept „Druck und Distribution ohne Umwege“ und kann somit seinen Kunden einen zeitsparenden Full-Service anbieten. Die Führung bietet spannende Einblicke in die Produktion von Druckerzeugnissen aller Art auf beeindruckenden XL-Maschinen, sowie in die Abwicklung logistischer Herausforderungen. Im Anschluss an die Führung haben wir die Möglichkeit, die Geschäftsleitung sowie die Unternehmensgeschichte kennenzulernen.
Ort Johann-Dahlem-Straße 54, 63814 Mainaschaff
Besonderheit Details zu max. Teilnehmerzahl, Uhrzeit und Treffpunkt werden noch bekanntgegeben. Gäste bei verfügbaren Plätzen willkommen, Gastbeitrag entfällt. Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 12.10.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Selbstmarketing für Frauen, Referentin: Jutta Stephany, Diplom-Ökonomin - Beratung, Coaching und Seminare
Inhalt Gut zu sein ist eine Sache – als gut wahrgenommen zu werden nicht unbedingt dasselbe, weiß Jutta Stephany. Die Beraterin, Seminarleiterin und Lehrbeauftragte an der Hochschule Aschaffenburg erklärt in diesem Vortrag, wie zielführend individuelles Selbstmarketing von Frauen eingesetzt werden kann, um als professionell und kompetent wahrgenommen zu werden: Einstellung, Auftritt, Erscheinung, Kommunikation und Networking. Sie lernen, sich positiv vorzustellen und Sie erhalten Input zum Thema Business Styling. Freuen Sie sich auf einen interaktiven Vortrag!
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 14.09.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung E-Mails effizient – besseres Zeitmanagement mit Outlook, Referentin: Elke Diemar, Trainerin für Büroorganisation und Mitglied im u-netzwerk
Inhalt Moderne Kommunikation in der E-Mail-Korrespondenz ist das Aushängeschild und die Visitenkarte erfolgreicher Unternehmerinnen. Ein effizienter Umgang mit der E-Mail-Flut erleichtert die E-Mail-Bearbeitung und spart jede Menge Zeit. Ein systematischer Umgang mit ein- und ausgehenden E-Mails spart jede Menge Zeit. Sie erhalten praxisorientierte Tipps, wertvolle Anregungen und lernen wirkungsvolle Methoden für eine rationelle und erfolgreiche E-Mail-Bearbeitung.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 08.08.2015 -
Ziel
Titel/Bezeichnung Sommerevent des u-netzwerkes - nur für Mitglieder
Inhalt Im Rahmen unseres diesjährigen Sommerevents am 8. August besuchen wir die Landesgartenschau in Alzenau. Folgender Ablauf ist für diesen Tag geplant: nach der gemeinsamen Zugfahrt ab Aschaffenburg mit dem ÖPNV, nehmen wir an einer Führung durch die Gartenschau teil. Danach bleibt ausreichend Zeit, die Ausstellung selbst zu erkunden, sich über das Frauen-Comedy-Duo "Duo Uffschnitt" zu amüsieren, dem Handglockenchor Aschaffenburg zu lauschen oder auch das an diesem Wochenende stattfindende Alzenauer Stadtfest zu besuchen, das tolle Musik und leckeres Essen bietet. Es wird für jeden Geschmack etwas geboten! Danach treten wir die gemeinsame Rückfahrt mit dem Zug an. Wir freuen uns auf einen sehr unterhaltsamen Tag mit Euch!
Ort
Besonderheit Details zu Uhrzeiten, Treffpunkten und Kosten werden noch bekanntgegeben. Die Führung durch die Landesgartenschau wird das u-netzwerk übernehmen. Anmeldungen werden bereits entgegengenommen an info@u-netzwerk.de.
______
Datum/Zeit 13.07.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Die Aktivsenioren stellen sich vor - Referenten: Aktivsenioren Bayern e.V., Mitglieder des gemeinnützigen Vereins, der in allen Regionen Bayerns tätig ist
Inhalt Es sind ehemalige Unternehmer und Führungskräfte, die in ihrem Un-Ruhestand Lebens- und Berufserfahrung aus vielen Branchen und Funktionen bündeln. Die ehrenamtlich tätigen Mitglieder beraten in Fragen der Existenzgründung, Existenzsicherung bis zur Unternehmensnachfolge. Mit breit angelegter Sachkunde unterstützen sie dabei Betriebe auf der Suche nach Verbesserungschancen.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Gastbeitrag entfällt. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 08.06.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Wenig Zeit - aber trotzdem fit - Minutentraining für Vielbeschäftigte, Referentin: Silke South, Expertin für gesundheitliche Prävention und Mitglied im u-netzwerk
Inhalt Den (Arbeit)-Alltags mit regelmäßiger Bewegung besser zu bewältigen, das ist ein wirksamer Aktivplan. Wir erhalten Anleitung zu praktischen Übungen und Muskeltrainings für den Arbeitsplatz, das tägliche Berufspendeln oder auch zu Hause, mit denen sich auch Beschwerden aufgrund von Bewegungsmangel vorzubeugen lassen – kleine Maßnahmen mit großem Nutzen!
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 11.05.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Armut im Alter – Haben wir selbst Grund zur Sorge? Referentin: Claudia Gerst, unabhängige Finanzberaterin und Mitglied im u-netzwerk
Inhalt Die Versorgung aus der Ehe schmälert sich aufgrund von Gesetzesänderungen. Frauen erhalten in Unterfranken im Schnitt ca. 43% der Rente, die Männer erhalten. Als Unternehmerin habe ich zumeist keine automatische Rentenversicherung. An Fallbeispielen schärfen wir unseren Blick, um Chancen und Risiken erfassen zu können.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 13.04.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Spontanität will gut überlegt sein - Referentin: Christine Rettenmeier, Reiseleiterin, Autorin und Mitglied im u-netzwerk
Inhalt Originelle sprachliche Konter, flotte Sprüche, Wortwitz und die passende Körpersprache können im alltäglichen Miteinander auch leicht mal danebengehen – sie können auch Spannungen lösen und Konflikte entschärfen. Daher lohnt es, eine Strategie der individuellen Schlagfertigkeit zu entwickeln. Sprücheklopfen für Ambitionierte - wann sind welche Sprüche erfolgreich einzusetzen und wie hält man am besten den Mund.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 09.03.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Jahreshauptversammlung
Inhalt Nicht nur Formalie! Der Bericht über das vergangene Jahr ist auch eine gute Gelegenheit, das u-netzwerk und seine Aktivitäten kennen zu lernen.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Gastbeitrag entfällt. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de.
______
Datum/Zeit 09.02.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Mobbing - quälender Arbeitsalltag - Referentin: Susanne Steigerwald, Rechtsanwältin, Mitglied im u-netzwerk
Inhalt "Mobbing" ist ein gerne und häufig gebrauchter Begriff, auch und vor allem im Berufsleben. Was verbirgt sich hinter diesem Schlagwort und wie ist damit (rechtlich) umzugehen?
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 12.01.2015 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Business-Mythen: die neue Idee - Referentin: Hilde Stapf, Diplom-Sozialpädagogin und Familientherapeutin sowie Organisatorische Leiterin am Märchentheater Aschaffenburg e.V., Mitglied im u-netzwerk
Inhalt Bawwett Pfahlhammer kennt sich aus, mit so ziemlich allem und in gewohnter Weise kommentiert und kombiniert sie Vorgänge im Business mit uralten Geschichten. Wir dürfen eine Einführung in die Welt der Mythen erwarten - und ihre Verbindung zum modernen Business und dem Wachsen und Werden einer neuen Idee.
Ort Story Stage Märchentheater, Steingasse 4, 63739 Aschaffenburg
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 08.12.2014 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Weihnachtsfeier
Inhalt
Ort Restaurant Picok, AB-Nilkheim
Besonderheit Vereinsinterne Veranstaltung
______
Datum/Zeit 10.11.2014 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Betriebsbesichtigung bei Werkzeug Weber
Inhalt
Ort wird noch bekannt gegeben
Besonderheit Gäste bei verfügbaren Plätzen willkommen, Gastbeitrag entfällt. Wir bitten um Anmeldung an info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 13.10.2014 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Entdecken, was in uns steckt - Referentin: Christiane Kuch, Systemische Paar- und Familientherapeutin, Mitglied im u-netzwerk
Inhalt Was sind Ihre Schwächen, Begabungen und Stärken? Vielen fallen zunächst die Schwächen ein, doch wie steht es um Stärken und Begabungen? Wir gehen auf Entdeckungsreise: Wir entdecken, was an Schätzen in uns steckt!
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 08.09.2014 - 19:00
Ziel
Titel/Bezeichnung Gesprächsführung in Konfliktsituationen - Referentin: Manuela Schurk-Balles, Mediatorin, Juristin, Mitglied im u-netzwerk
Inhalt Wie moderiert man ein Gespräch mit komplexen Konflikten? Gefordert sind Kenntnisse und Fähigkeiten aus den unterschiedlichsten Fachgebieten sowie aktives Handeln und Agieren in veränderlichen Beziehungen. Durch Wissensvermittlung und Gelegenheit zum Üben eröffnen sich vielfältige Perspektiven und überraschende Einsichten. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 02.08.2014 - ab 09:30
Ziel
Titel/Bezeichnung Sommerevent
Inhalt Unser diesjähriges Sommerevent am 2. August - nur für Mitglieder: Geplant ist eine gemütliche, fröhliche Frauen-Dampferfahrt von Miltenberg nach Wertheim mit zwei Stunden Aufenthalt in Wertheim zum Eisessen oder Bummeln. Abfahrt: 9.30 Uhr, Ankunft 17.45 Uhr. Kosten p.P. 26 Euro. Ab 15 Personen reduziert sich der Preis um 2 Euro. Alle Mitgliedsfrauen erhalten vom U-Netzwerk e.V. einen Zuschuss von 10 Euro direkt vor Ort.
Ort
Besonderheit Anmeldungen werden bereits entgegengenommen an info@u-netzwerk.de. Wir freuen uns und auf einen lustigen Tag mit euch (Überraschung inklusive!)
______
Datum/Zeit 14.07.2014 - 19.00 Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung Starke Frauen am Untermain Referentin: Anne Hundhausen, Dozentin für Kunstgeschichte
Inhalt Frauen spielen in der Aschaffenburger Geschichte eine große Rolle.
Anna Lenich vertritt die erste bürgerliche Frauenbewegung. Die Bilder der Malerin Elisabeth Dering hängen in der Schlossgalerie. Und wer war Marielies Schleicher? Lassen sie sich überraschen, welche Frauen noch in den selben Straßen unterwegs waren wie wir heute...
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 13.07.2014 - 11:00
Ziel
Titel/Bezeichnung 10 Jahre SEFRA-Lauf SEFRA-Lauf am 13. Juli 2014
Inhalt Wie immer ist das u-netzwerk mit am Start, wenn am Sonntag, dem 13. Juli 2014, um 11 Uhr rund 500 Sportler/innen durch die Aschaffenburger Innenstadt joggen oder walken, um auf diese Weise den Einsatz des "Selbsthilfe- und Beratungszentrums für Frauen in Aschaffenburg" (SEFRA) zu unterstützen. Machen Sie mit, wenn SEFRA zum zehnten Mal rennt - gegen Gewalt und für Solidarität mit den Frauen unserer Region.
Ort
Besonderheit
______
Datum/Zeit 16.06.2014 - 19.00
Ziel
Titel/Bezeichnung Neue Wohnprojekte - Gründe und Sachstand in Aschaffenburg
Referentinnen Marita Striewe, Büro für Stadtplanung, Lehrbeauftragte an der Fachhochschule Frankfurt und Ursula Asp, 2. Vorsitzende des Vereins WiGe gem. e.V. (Wohnen in Gemeinschaft), beide M
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen, liebe Freundinnen des Netzwerks, zum Vortrag "Neue Wohnprojekte" laden wir herzlich ein
für Montag, den 16.Juni 2014, 19.00 Uhr
in die VHS Aschaffenburg, Luitpoldstraße 2, Raum 105 (1. Stock).

Der demographische Wandel und die sozialen Veränderungen in unserer Gesellschaft sind für viele Menschen der Auslöser, sich nach alternativen Wohnformen umzusehen. Seit vielen Jahren gibt es eine steigende Zahl von Mehrgenerationen-Wohnprojekten in Deutschland.
Solche Projekte tragen dazu bei, Familien zu entlasten und ermöglichen es älteren Menschen selbstbestimmt in ihren eigenen vier Wänden zu leben. Wie wird ein solches Projekt organisiert? Welche Vorteile haben die Kommunen davon? Welche Schwierigkeiten gibt es?

Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de

Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €. Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 12.05.2014 - 19.00
Ziel
Titel/Bezeichnung Mit der Wasserloch-Strategie® und Social Media Kunden gewinnen
Referent Norbert Schuster, Autor des Buches "Die Inbound-Marketing Methode"
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen, liebe Freundinnen des Netzwerks, zum Vortrag "Wasserloch-Strategie® und Social Media" laden wir Euch herzlich ein
für Montag, den 12.Mai 2014, 19.00 Uhr
in die VHS Aschaffenburg, Luitpoldstraße 2, Raum 105 (1. Stock).

Das Internet und die Social Media Kanäle haben das Verhalten von potenziellen Interessenten bzw. Kunden sowohl bei der Suche als auch bei der Auswahl von Produkten und Dienstleistungen stark verändert. Diese Veränderungen stellen hohe Anforderungen an Unternehmen und Selbstständige.
Wie Sie Social Media richtig und erfolgreich einsetzen, neue Interessenten generieren und Ihre Marktpräsenz optimieren, erläutert Norbert Schuster, in seinem Vortrag.

Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €.Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de
______
Datum/Zeit 04.04.2014 - 18.30 Uhr
Ziel Beginn: 18:30h Begrüßung und Sektempfang, 18:45h Beginn der Veranstaltung Der Eintritt ist frei
Titel/Bezeichnung Sondertermin zur Feier des 15-jährigen Vereinsjubiläums: Die Kunst des Small-Talks
Referentin Anni Hausladen, Buchautorin und erfahrene Klüngel-Networkerin
Inhalt Gewinnen Sie Ihre Gesprächspartner und Partnerinnen!
Wie kommen Sie an? Wie knüpfen Sie Kontakt?Die große Wirkung deskleinen Plauderns. Small-Talk ist eine soziale Kompetenz, mit der Sie Menschen für sich gewinnen. Small-Talk ist ein bedeutender Gesprächspart in Ihrer Unterhaltung und Ihren Verhandlungen. Es ist der persönliche Teil, mit dem Sie auf andere zugehen, die Gesprächsatmosphäre bestimmen und Ihre Chancen bei Ihrem Gegenüber erhöhen. Ob Sie "ankommen" und in Zukunft zur InsiderRunde gehören oder eine interessante Verhandlungspartnerin sind, ist meist nicht abhängig von Ihren Argumenten oder Ihrem Wissen. Small-Talk, das persönliche Gespräch dazwischen, davor oder danach, beeinflusst Ihre Berufs- oder Geschäftsbeziehungen und wirkt sich auf wichtige Entscheidungen aus. Im anschließenden „Netzwerken“ könnt Ihr das Gelernte direkt umsetzen – ein kleiner Snack und eine Erfrischung runden das Event ab. Und denkt an Eure Visitenkarten und Flyer ! Ein Tisch im Foyer wird bereit gestellt.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, Foyer und Saal
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen! Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis Di,1.4., an info@u-netzwerk.de oder an elke.diemar@u-Netzwerk.de
______
Datum/Zeit 10.03.2014 - 19.00 Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung Jahreshauptversammlung
Inhalt Nicht nur Formalien! Vor allem stehen die Neuwahlen des Vorstandsteams an. Und der Bericht über das vergangene Jahr ist auch eine gute Gelegenheit, das u-netzwerk und seine Aktivitäten kennen zu lernen.
Anmeldung unter info@u-netzwerk.de erbeten. Gäste sind herzlich willkommen.
Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen
______
Datum/Zeit 10.02.2014 - 19.00 Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung Prima Klima in der Arbeitsgruppe
Referentin Gabi Seidel, Personal-und Organisationsberaterin und Mitglied im U-Netzwerk
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen, liebe Freundinnen des Netzwerks, zum Vortrag "Prima Klima in der Arbeitsgruppe" laden wir herzlich ein
für Montag, den 10.Februar 2014, 19.00 Uhr
in die VHS Aschaffenburg, Luitpoldstraße 2, Raum 105 (1. Stock).

„Prima Klima in der Arbeitsgruppe-was kann ich als Unternehmerin tun?"

Die Art und Weise der Zusammenarbeit und Kommunikation in Arbeitsgruppen und Mitarbeiterteams ist ein wesentlicher Faktor für Arbeitszufriedenheit, Engagement und Erfolg. Als Unternehmerin arbeiten Sie in unterschiedlichen Rollen mit Gruppen zusammen. Wie kann es gelingen, sich schnell in Arbeitsgruppen zu integrieren, mit Gruppen erfolgs- und zielorientiert zusammen zu arbeiten oder ein gutes Projektteam zu bilden? Wie können Sie eine produktive Arbeitsatmosphäre unterstützen, damit das Team effizient Ergebnisse erreicht und gerne zusammen arbeitet?
Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €.

Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de

Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €
______
Datum/Zeit 13.01.2014 - 19.00
Ziel
Titel/Bezeichnung Brainstorming
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen,
alle zwei Jahre diskutiert das u-netzwerk, ob die Vereinsausrichtung stimmt und welche Ideen die Zukunft bestimmen sollen.
Wir laden euch herzlich zum Brainstorming ein und hoffen auf rege Beteiligung.
Dies ist eine vereinsinterne Veranstaltung. Anmeldungen sind erbeten an info@u-netzwerk.de

Ort VHS Aschaffenburg, Luitpoldstraße 2, Raum 105
Besonderheit Vereinsintern
______
Datum/Zeit 09.12.2013 -
Ziel
Titel/Bezeichnung Weihnachtsfeier
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen, zum Jahresausklang wollen wir wieder gemeinsam feiern.
Wir freuen uns auf euch und auf einen unterhaltsamen Abend!
Anmeldungen bitte wie üblich an info@u-netzwerk.de

Ort Picok, Aschaffenburg
Besonderheit vereinsintern
______
Datum/Zeit 11.11.2013 -
Ziel
Titel/Bezeichnung Betriebsbesichtigung
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen, Uhrzeit und Ort werden mit der Einladung bekannt gegeben.
Anmeldungen wie immer erbeten unter info@u-Netzwerk.de

Ort wird noch bekanntgegeben
Besonderheit
______
Datum/Zeit 14.10.2013 - 19.00Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung Worte erleben, Texte fühlen / Referentin Susanne Crecelius
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen, liebe Freundinnen des Netzwerks, zum Vortrag "Worte erleben, Texte fühlen?"laden wir herzlich ein
für Montag, den 14.Oktober 2013, 19.00 Uhr
in die VHS Aschaffenburg, Luitpoldstraße 2, Raum 105 (1. Stock).

„Worte erleben, Texte fühlen"

Ist für Sie schreiben auch harte Arbeit? Wer gelesen werden will, muss sich quälen. Was Sie schreiben, ist Ihre Sache. Wie Sie Ihre Botschaft auf den Punkt bringen und der Leser spürt, was Ihr Unternehmen ausmacht, dafür gibt es Werkzeuge.
Nutzen Sie klare Worte, kraftvolle Sätze und heben sich aus den Fluten von Gedrucktem und Gesendetem ab.
Wie, zeigt Ihnen Susanne Crecelius, PR-Beraterin und Inhaberin der Agentur MAIN WORT.

Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €.

Anmeldung erbeten unter info@u-netzwerk.de

Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommmen.
______
Datum/Zeit 09.09.2013 - 19.00 Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung Worte erleben, Texte fühlen / Referentin Susanne Crecelius
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen, liebe Freundinnen des Netzwerks, zum Vortrag "Worte erleben, Texte fühlen?"laden wir herzlich ein
Vortrag wurde auf den 14.10. verschoben

Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10.- €
______
Datum/Zeit 08.04.2013 - 19.00 Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung außerplanmäßigen Mitgliederversammlung / Satzungsänderung
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen zur außerplanmäßigen Mitgliederversammlung laden wir Euch herzlich ein
für Montag, den 08. April 2013, 19.00 Uhr
in die VHS Aschaffenburg, Luitpoldstraße 2, Raum 105 (1. Stock).

Es stehen nur wenige Punkte - nach der Begrüßung - auf der Tagesordnung:
1. Anträge
1.1. Antrag des Vorstandes auf Satzungsänderung
2. Sonstiges
3. Netzwerken

< Im Interesse einer guten Vorbereitung und eleganten Durchführung wäre es schön, wenn Ihr den Antrag auf Satzungsänderung, den wir Euch als Vorstand vorlegen, bis dahin gelesen habt. Wir bitten auch, uns Anträge, die Ihr stellen möchtet, baldmöglichst bekannt zu geben.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung! Es braucht schließlich eine beschlussfähige Versammlung und dann eine 2/3-Mehrheit für eine Änderung.

Anmeldung bitte unter info@u-netzwerk.de.

Gäste sind herzlich willkommen. Der Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder des U-Netzwerkes beträgt 10.- €.

Ort VHS Aschaffenburg, Luitpoldstraße 2, Raum 105
Besonderheit
______
Datum/Zeit 14.01.2013 - 19:00 Uhr
Ziel
Titel/Bezeichnung Jahreshauptversammung
Inhalt

Liebe Netzwerkerinnen
Folgende Punkte stehen - nach der Begrüßung - auf der Tagesordnung:


1. Rechenschaftsbericht und Jahresabschluss
1.1. Bericht des Vorstands
1.2. Kassenbericht
1.3. Bericht der Kassenprüfung

2. Entlastungen des Vorstands und der Kassenprüferin


3. Vorstellung der neuen Homepage

4. Anträge

4. 1. Antrag des Vorstandes auf Satzungsänderung Wir bitten, die Anlage zu beachten.

5. Jahresprogramm 2013 (Termine und Themen)

6. Sonstiges

Ort VHS Aschaffenburg - Innenstadt, Luitpoldstraße 2, R. 105
Besonderheit Veranstaltungsort: VHS Aschaffenburg
______